Warum soll ich mich bei meijob.de bewerben?

Die Frage ist berechtigt; haben Personaldienstleister doch grundsätzlich nicht das beste Image. Wie steht es um die Seriosität? Wo "landen" meine Daten? Ist eine Direktbewerbung bei einem Arbeitgeber nicht aussichtsreicher? Da steckt doch sowieso Zeitarbeit dahinter...

 

Die Antworten: Bei der Suche nach Führungskräften ist die Einbindung von Personalberatern (auch "Headhuntern") heute völlig normal - warum sollte das bei anderen Stellen nicht klappen? Diskretion und der sorgfältige Umgang mit Ihren Daten sind für uns selbstverständlich. Bevor wir Ihre Bewerbung an einen Arbeitgeber weiterleiten, erfahren Sie immer, um wen es sich handelt!

Wir beraten Kandidatinnen und Kandidaten hinsichtlich ihrer Chancen auf dem Arbeitsmarkt, machen auf mögliche Optimierungen ihrer Bewerbungen aufmerksam - und sollte es am Ende doch nicht klappen, können wir oft sogar eine Alternative anbieten. Haben Sie das bei einer Direktbewerbung schon erlebt?

Und es geht immer um eine Vermittlung in eine Festeinstellung beim Arbeitgeber!

Weitere Fragen? Gern - siehe Kontaktdaten...


"Probieren kostet tatsächlich nichts." Die meisten fragen sich anschließend, warum sie es nicht schon vorher gemacht haben!